1. Tai-Chi-Ausbildung: Heimstudium

 1. Schritt:

DVD-HEIMSTUDIUM 

1. Tai-Chi-Ausbildung: Heimstudium

 2. Schritt:

PRÄSENZ-SEMINARE 

   

Der TCDD EV - Ihr Dachverband für Tai-Chi-Qigong-Ausbildungen in Deutschland

 Ausbildung mit ZPP-Zertifizierung  040-2102123 u. 040-8005438

Seriös, professionell, flexibel - Beginn überall, sofort, ohne Vorkenntnisse

 

Tai-Chi-Qigong-Verbände-Kooperation für Transparenz im Gesundheitswesen - DTB eV Der Tai-Chi-Dachverband Deutschland e. V. (TCDD) bietet ein Zuhause für alle Lehrenden des Tai ChiMit dem TCDD ev ist jeder auf der sicheren Seite: Seine Ausbildung garantiert einheitliche Qualität des DTB-Spitzen-Verbands, ist  ZPP-zugelassen und staatlich anerkannt als Bildungsurlaub. Die HD-Lehr-DVDs mit Lernkontrolle bieten Top- Niveau in jedem Detail. Block-Module werden viermal pro Jahr deutschland-weit angeboten (gleicher Inhalt, Zahl frei wählbar). Alles ist transparent ohne "versteckte Kosten". Das paßgerechte Ausschöpfen von Potenzialen begeistert für die faszinierende Welt Innerer Kraft. Der lebendige motivierende Austausch in der Community fördert Kontakte und Alltags-Transfer. Der TCDD ist unabhängig vom "Moral-Kodex" chinesischer Organisationen. Dies sichert Ideologie-Freiheit, Fakten-Check und modernes Berufsbild.

. . .  Erfolgsfaktor Nr. 1: Mehr Potenziale nutzen   . . .

Push Hands /Tuishou - Übungen, Grundlagen, Prinzipien, Technik, Varianten

Dr. Stephan Langhoff - DTB-Ausbilder Tai Chi und Qigong DeutschlandEs berät Sie gern Dr. Stephan Langhoff. Er hat mittlerweile 50 Jahre Erfahrung mit östlichen Übesystemen und dem philosophisch-kulturellem Hintergrund. Er leitet seit 30 Jahren die zentrale DTB-Schule "Tai Chi Zentrum". Er ist betraut mit der Leitung der Seminar-Wochen in der Nordheide / Region Hannover. Dort hat er bereits mehr als 80 Wochen durchgeführt.  Die Grundlage seine ganzheitliche Lernmethodik des "RICHTIG LERNEN UND LEHRENS"  ist Ideologie-Freiheit und Fakten-Check. Dieses Markenzeichen ist in dem durchweg esoterisch-folkloristisch geprägten Ausbilder-Markt einzigartig. Dem promovierten Philologen wird bei Beratungen des öfteren gesagt: "Wäre ich doch gleich zu Ihnen gekommen!"! Und die rege Nachfrage zeigt den weiterhin großen Bedarf.

Tipp: Spezielle Push-Hands-Übung: Dalü

Demo: Push-Hands-DVD - Ausschnitte

Push-Hands-Training während der Präsenzwochen 1

Push-Hands-Training während der Präsenzwochen 2

Push-Hands-Training während der Präsenzwochen 3

 

Push Hands /Tuishou - beim TCDD ganz ohne "Qi-Mantras"

Das Interesse an den Taijiquan-Partnerübungen wächst stetig an - und zugleich das Bedürfnis nach sachgerechter, seriöser Aufklärung. In der deutschen Push-Hands-Community sind quasi-religiöse "Qi-Credos" auch heute noch weit verbreitet. In der Qi-Welt der gefühlten Fakten romantisiert man das Taijiquan zur "besten Kampfkunst" und das Push-Hands zum "Königsweg zur Unbesiegbarkeit". Diese Esoterik-Narrative haben in China eine lange Historie und beziehen sich u. a. auf die Taiji-Klassiker und die "Wudang-Shaolin-Doktrin". Als ihr bekanntester Protagonist gilt vielen Taiji-Altmeister Yang Chengfu. Seine Kommentare zu seinen "Taiji-Essentials" enthalten ein ganzes Spektrum an Mängel und Defiziten, die unvereinbar sind mit den Standards westlicher Erwachsenenbildung, wie sie der TCDD-Dachverband propagiert. Die Bundesvereinigung bildet mit seinem nüchtern-wissenschaftlichen Ansatz ein bewährtes Narrativ zu den schwärmerisch-geschönten Weltanschauungen von Heilslehren und Lobby-Verbänden.

 Push-Hands-Ausbildungen / Tuishou-Ausbildungen in Deutschland

Lesetipp: Tuishou Ausbildung: Berichte, bekannte und unbekannte Spezial-Kampfkunst-Techniken chinesischer Push-Hands-Meister (Push-Hands-Meister - Lehrer von Dr. Langhoff).

 

Push Hands / Tuishou Lernen - Heimstudium plus Präsenzunterricht

Tuishou (Push Hands) erlernen beim TCDD-Dachverband: Selbststudium, DVDs, Seminare, PrivatunterrichtYin-Yang-Philosophie: Tuishou (Pushing hands) - Dr. Langhoff erklärtAusbilder Dr. Langhoff sagt: Die faszinierenden Bewegungsschleifen des Tuishou (Push Hands) gehören gleichermaßen zum Tai Chi wie zum Qigong. Diese Zwei-Mann-Routinen basieren auf "SUNG-Entspannung" und trainieren die "Innere Kraft". Meine Tuishou-Grafik zeigt einige meiner chinesischen Lehrmeister. Dazu zählen Yang Zhenduo, Fu Zhongwen, Fu Shengyuan, Yang Zhenhe und Zhang Youquan. Die Grafik enthält zudem Dalü-Anwendungen aus meinem Unterricht und das Bild einer Weide für das Shindo-Yoshin-Ryu-Jujutsu. Mein Interesse bei den Push-Hands-Partnerübungen gilt primär der Yin-Yang-Philosophie und ihrem Prinzip des Wechselspiels von Iniative und Nachgeben (voll und leer unterscheiden) und dem dynamisch-flexiblem Wechselspiel des ewigen Wandels. So gesehen ist Push-Hands eine ausgeklügelte Methode der Kommunikation, bei der "genaues Zuhören" und optimale Anpassung gefordert werden.

Tuishou ist Forschung, dynamisches Kommunizieren und Problemlösung gleichermaßen. Im Kern geht es bei dem Zusammenspiel der Übenden darum, eine bestehende unvorteilhafte Situation (Yin) in eine vorteilhaftere (Yang) zu verwandeln und Schaden abzuwenden. Da der Partner genau dasselbe - jedoch für sich - erreichen möchte, entsteht ein lebhaftes Wechselspiel mit stetig kreisenden Bewegungsschleifen gemäß der Taiji-Monade. Damit beinhaltet Tuishou-Üben letztlich auch Resilienz-Training und Stärkung der Inneren Kraft. Bildquelle: Push Hands (Tuishou) Treffen.

Bundesweite Lehrerausbildung im Verband

Push-Hands-Ausbildung / Tuishou-Ausbildung in Hamburg, Hannover und deutschlandweit

Ein Tuishou-Artikel (Update 2019-10) beleuchtet die ganze Bandbreite zu Push-Hands-Lehrerausbildungen in Deutschland aus ideologie-freier Sicht. Der Autor, Dr. Stephan Langhoff (Hamburg), ist keiner chinesischen Dynastie zu Loyalität und Gehorsam verpflichtet. Zusatzkurs Göttingen: Tai Chi Qigong Göttingen.

Lehr-DVDs für Push Hands /Tuishou - kostenlose Lektionen beim Dachverband

Dr. Langhoff hat auch Push-Hands-DVDs erstellt (s. Push-Hands-Tuishou-DVDs). Obwohl Tuishou eine Partnerübung ist, erlernt man auf den Lehr-DVDs zunächst die beiden Rollen isoliert voneinander, da nicht jeder zuhause für den Selbstunterricht einen Partner dabei hat. Die Push-Hands-DVDs werden vom Dachverband und den angeschlossenen Verbänden kostenfrei publiziert. Feedback zu den Tuishou-DVDs folgen hier Tuishou: Push Hands DVDs.

Beginn mit Heimstudium - optimale Vorbereitung der Präsenz-Block-Module mit DTB-Lernerfolgskontrolle

Einer der zahlreichen Plus-Punkte des Verbandes: Sie lernen den Lehrstoff zunächst im DVD-Heimstudium (Probelektionen kostenlos). Dabei bestimmen Sie selbst die Intensität der Vorbereitung zuhause. Nach jedem der drei Teile beantworten Sie einige Kontroll-Fragen zur eigenen Selbsteinschätzung. Können Sie sie nicht beantworten, gehen Sie einfach den betreffenden Lehrstoff noch einmal genauer durch.

Nach dem Selbststudium werden Sie persönlich korrigiert auf Präsenz-Seminaren, die bundesweit vom Dachverband nach einheitlichen Qualitätsstandards angeboten werden. Die modularisierten Block-Seminare sind frei wählbar, denn sie bauen nicht aufeinander auf sondern es wird stets der gesamte Lehrstoff des Basis-Programm behandelt. Sie bestimmen selbst, wie viele Seminare Sie absolvieren.

Dr. Langhoff als ihr persönlicher Mentor hilft Ihnen gern bei Fragen zu Ihrer persönlichen beruflichen Tätigkeit und Perspektive. Der Unterricht in Block-Modulen dient speziell der Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung im Bereich der chinesischen Künste Tai Chi (Taijiquan) und Qigong.

Die drei häufigsten Fragen sind: 1. Welche DVDs soll ich für die Präsenz-Modulen vorbereiten?  2. Warum überhaupt ein Extra-Heimstudium vor dem Präsenzunterricht?3. Wie weiß ich, wie gut ich bin? Die Antworten finden Sie kurzgefaßt in diesem Info-PDF: DTB-Lotse Lehrerausbildung.pdf.

Weitere Push Hands Clips zum Üben zuhause weiter unten


Der größere Zusammenhang: Tuishou, Tai-Chi-Prinzipien, Fajin und SUNG-Entspannung

Die Tuishou-Partnerübungen gelten traditionell gesehen als Lackmus-Test für die persönliche Entwicklung der "Qi-Kraft". Diese "Innere Kraft" ist das Ziel des Tai Chi Chuan als "Innere Kampfkunst". Der Weg dorthin ist bestimmt durch eine einzigartige Methodik der "SUNG-Entspannung". Dabei soll nicht nur der Körper entspannt werden sondern auch der Geist - er soll "leer werden" und somit bereit für jegliche geforderte Reaktion - sei es Angriff oder Verteidigung. Aus dieser inneren Einstellung kann sich dann auch die "Fajin-Explosivkraft" blitzartig, ungehindert und rückstandslos freisetzen. Man kann sie mit einer Art "Supraleiter" vergleichen, der ohne Reibungsverluste funktioniert. Quelle: SUNG-Entspannung im Fajin und Tuishou (Pushhands).

Push Hands Lernen / Push Hands Ausbildung / Push Hands Übungen

Push-Hands inspiriert: Viele Menschen, die auf der Suche nach mehr innerer Kraft sind, fühlen sich von den "Klebenden Händen" stark angezogen. Die bei Push-Hands-Partnerübungen scheinbar mühelos auftretende Explosivkraft beruht auf dem Fajin-Entladung. Mit diesem Wirkprinzip und seinem erstaunlichen Kraft-Potenzial sind wir mittendrin im Taijiquan und Qigong - und mehr noch: Die fokussiert-gebündelte Explosivkraft der Fajin-Entladung ist ein grundlegendes Wesensmerkmal der "Chinese Internal Martial Arts".

Wer Push Hands ernsthaft erlernen will, ist beim TCDD-Dachverband an der richtigen Adresse - man kann mit kostenlosen Übungen die ersten Stufen der Push Hands Ausbildung absolvieren und zur Vertiefung Lehrgänge besuchen. Dazu gehören auch die Tuishou-Technik des "Dalü (Großes Ziehen)" und das Wirkprinzp des "Fajin (Energie-Entladung"). Dr. Langhoff informiert gern unter (040) 2102123. Sein Programm Push Hands Lernen leicht gemacht ist kostenlos veröffentlicht.

Yang Chengfu demonstriert Tuishou (Push Hands)Basis der ohne Ende fließenden Yin-Yang-Bewegungsschleifen sind die Tuishou-Routinen der Yang-Familie nach Altmeister Yang Chengfu (s. Tuishou von Yang Chengfu und das "Große Ziehen Quelle: Dalü). Der berühmte Standardisierer und Modernisierer hatte die früher geheimen Taijiquan-Überlieferungen abgeändert und in der Öffentlichkeit verbreitet. Wie man an der Graphik sieht, ist Yang Chengfu im Geiste auch in Hamburg zu Gast - allerdings befreit von dem engen Zeitgeist der 1930-er Jahre. Seinen Sohn Yang Zhenduo hatte Dr. Langhoff seinerzeit für Seminare nach Hamburg eingeladen. Thema waren die Tai-Chi-Prinzipien. Sie liegen auch dem Tuishou zugrunde und machen sie an einem Partner "anfaßbar". Auf Dr. Langhoffs Einladung hin unterrichtete auch Meister Fu Shengyuan Push-Hands-Formen in Hamburg. Er ist der Sohn von Fu Zhongwen, der als Push-Hands-Koryphäe weltweit bekannt ist. Fu war Yang-Chengfu-Meisterschüler und hatte auch im Bereich des Yang-Stil-Tuishou einen großen Erfahrungsschatz.

Zu den Tuishou-Routinen gehören vertikaler Kreis, horizontaler Kreis sowohl einhändig als auch zweihändig. Ich lehre die Bewegungsschleifen sowohl im Taiji-Grundstand als auch im Bogenschritt. Im Rahmen der zugrundeliegenden Yin-Yang-Methodik werden sowohl die Angreifer-Rolle als auch die Verteidiger-Rolle intensiv vermittelt. So können die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede präzise herausgearbeitet und differenziert werden. Teil des Curriculums sind auch die Dalü-Schrittfolgen, die Nairiki-Kata und weitere Aufbau-Übungen zur Entwicklung der Inneren Kraft. Während der Präsenzseminare trainiert jeder mit wechselnden Partner und lernt so "spielend", sich auf unterschiedlichen Situationen einzustellen. Quelle: Push-Hands (Tuishou).

Push-Hands-Meister / Tuishou-Meister - ein Blick über den Tellerrand von Mystik und Magie

Die Problematik chinesischer Wushu-Graduierungen ist altbekannt und nur schwer zu lösen. In vielen Organisationen handelt man "politisch korrekt" - und tabuisiert das Thema kurzerhand. Dies ist bei der Tuishou-Sparte nicht anders - aber hier sollte man sich angesichts der zahlreichen Tricksereien und Täuschungen chinesischer "Meister" mit dem beharrlichen Beiseite-Schauen nicht zufrieden geben.

Es stellt sich für viele die provokante Frage: Wird man in den Taiji-Qigong-Dynastien als "Tuishou-Meister" quasi hineingeboren? Fast scheint es so, denn die beiden Disziplinen gelten ja seit jeher als Königsweg zur inneren Qi-Kraft - und die wiederum bewirkt ja den Sieg beim Push-Hands. Jedenfalls gelten die "Schiebenden Hände" ja vielen Protagonisten als bestmöglicher "Qi-Test". Doch dann stellt sich gleich die nächste Frage, warum dann so viele Meister bei Duellen gegen Vertreter anderer, externer Kampfkünste oft so rasch und eindeutig verlieren?

Es geht dabei ja um dieses: Die Partner-Routinen des "Push-Hands (Tuishou)" bilden eine sinnvolle und traditionell überlieferte Ergänzung zum Praktikum der Taiji-Solo-Formen. Sie entwickeln einen Zuwachs an innerer Kraft, die für den beruflichen und privaten Alltag von großem Vorteil ist. Tuishou mit seinem Einsatz von Fajin-Explosivkraft bildet die thematische Klammer für Tai Chi und Qigong.

Hier ein Blick auf den DTB-Zentralverband: Die chinesischen Taijiquan-Qigong-Lehrmeister von Geschäftsführer Dr. Langhoff und ihre weltweite Reputation als Push-Hands-Meister bilden den Gegenstand vielfältiger Fragen an den DTB-Ausbilder. Das hat seinen Grund zum einen darin, daß er über seine persönlichen Kontakte zu chinesischen Pushhands-Meistern recht offen berichtet und zum anderen in seiner wisssenschaftlichen Prägung, in der für die traditionelle Esoterik-Folklore kein Platz ist. Dies kommt bei vielen Menschen offenbar weit besser an als die gängigen naiv-geschönten "Hofberichtserstattungen"  der Szene. Zudem gilt:  "Push-Hands-Meister" bzw. "Tuishou-Meister" ist keine klar definierte abgrenzbare Graduierung - die "Meisterschaft" liegt ganz klar im Auge des Betrachters. 

Chinesische Push-Hands-Meister sind durchweg auch Meister im Anpreisen von "Tuishou-Geheimnissen". Dr. Langhoff sagt: Ich erkenne nach 50 Jahren Praxis Innerer Kampfkunst ganz nüchtern das altbekannte Fazit, das heutzutage alltäglich geworden ist: Die Tuishou-Hypes enthalten viel Neues und Gutes - aber das Neue ist nicht gut und das Gute ist nicht neu! Quelle: Tuishou-Meister / Push-Hands-Meister.

Update Push-Hands-Irrtümer

Push-Hands-Irrtümer In meinem Unterricht thematisiere ich selbstverständlich auch das umfangreiche Spektrum von Irrtümern, Irrlehren, Mißverständnissen im Tuishou, um meine Schüler möglichst umfassend zu schulen. Das Thema der Irrtümer wird woanders allerdings nicht für wichtig gehalten. Sucht man etwa in Google danach, so werden Push-Hands-Seiten gelistet, in denen diese Thematik gar nicht vorkommt. Doch die rege Nachfrage beim Verband zeigt den weiterhin großen Bedarf. Update hier: Kampfkunst / Tuishou / Push-Hands-Irrtümer Kampfkunst. Quelle: Push-Hands-Irrtümer.

Push-Hands-DVDs zum Üben zuhause

Kostenlose Lehr-DVDs für Push Hands (Tuishou) von Dr. Stephan LanghoffLehr-DVD für Pushhands-Selbststudium und Blended Learning: Dr. LanghoffPush-Hands-Lernen im Heimstudum - das wird beim DTB-Dachverband häufig nachgefragt, weil qualifizierte Lehrer und geeginete Kurse vor Ort Mangelware sind. Die nebenstehenden Lehr-DVDs für Pushhands-Partnerübungen eignen sich für den Tuishou-Selbstunterricht - und dies ist sogar ohne Partner praktikabel, da die Routinen für Angreifer und Verteidiger getrennt vermittelt werden. Die Lektionen sind kostenlos downloadbar für alle Interessierten. Sie wurden vom Tai Chi Zentrum Hamburg produziert und spielen eine hilfreiche Rolle bei den Treffen des DTB-Dachverbandes. Mit diesem Multimedia-Lehrmaterial kann sich jeder gut auf die Treffen vorbereiten. Zudem kann man die Veranstaltungen danach mit den DVDs gut nachbereiten. Inhalt der Tuishou-DVDs: Vertikaler Kreis, horizontaler Kreis, die vier Energien und Dalü (das Große Ziehen) in der Variante von Tuishou-Meister Fu Zhongwen, dem bekanntesten Yang-Chengfu-Schüler. Weitere Inhalte der Lektionen lehren die Fajin-Explosvkraft-Entladung. Die Push-Hands-DVDs enthalten auch einzigartige Archiv-Aufnahmen vom Tuishou-Meister Fu Shengyuan, die bei seinem Unterricht in Hamburg erstellt wurden.

Die Push-Hands-Treffen ergänzen das im Push-Hands-Heimstudium erlernte um viele praktische Bereiche. Zudem gibt es einen Fragebogen zur zuverlässigen Kontrolle des Lernerfolgs.

Kostenlose Tuishou-DVDs kann man sich beim Dt. Taichi-Bund herunterladen: Push Hands DVDs. Kurskalender für aktuelle Präventionskurse: Ausbildung Wolfsburg.

Was ist Push-Hands (Tuishou)?

Genau genommen ist diese bekannte Partnerübung der "Schiebenden Hände" kein Bestandteil der Kampfkunst. Vielmehr kann man Tuishou zur praktischen Anwendung der Taiji-Philosophie rechnen, die eher ein Vorbild für den Alltag ist als für Kampfkunst. Vgl. Martial Arts Internals Essentials: Toby Threadgill. Siehe auch Tuishou / Push Hands Hamburg und deutschland-weit.

Doch viele "Push-Hand-Spieler" in Deutschland befassen sich mit dem Tuishou, wie es im Chinesischen heißt, nur recht oberflächlich. Dies zeigen die zahlreichen "Push-hands-Wettbewerbe", bei denen es üblicherweise nicht um Philosophie geht sondern um Ringkampf-artiges Geschiebe und Gedrücke, bis die Kontrahenden schwitzen. Nicht anerkannt werden können die Kurse von Yang Jun in Deutschland.

Tuishou des Yang-Family-Taichi

Die recht unterschiedlichen Ausprägungen im Yang-Stil erklärt Dr. Langhoff im Artikel Tai Chi Yang Family.

Push Hands Lernen zuhause

Lernen leichtgemacht  Zuhause die Bewegungen ohne Partner internalisieren

 

 

Push-Hands-Treffen / Tuishou-Treffen

Die Veranstaltungen sind natürlich besonders interessant für diejenigen, die zum ersten Mal dabei sind. Sie haben die Angreifer-Rolle und die Verteidiger-Rolle zuhause am Bildschirm vorbereitet und beim Üben in der Regel ja keinen Partner dabei gehabt, mit dem sie ihre Kenntnisse hätten überprüfen können. Doch auch hier gilt die Weisheit "Übung macht den Meister". Man trainiert mit wechselnden Partnern und bemüht sich um stetige Verbesserung.

Video-Abende während der Treffen

Dr. Langhoff behandelt auf den Tuishou-Treffen häufig auch die Partner-Routinen anderer Taijiquan-Stile und anderer Kampfkünste. Dazu werden auch Videos gezeigt über vergleichbare Partner-Sets aus dem Aikido, Judo, Karate, Jujutsu u. a.. Eine wichtige Rolle spielen sino-japanische Forschungen mit dem Schwerpunkt Shindo Yoshin Ryu Jujutsu von Toby Threadgill.

Push-Hands-Turnier-ChenjiagouEine Besonderheit der DTB-Begegnungen sind die Video-Abende, auf denen mit einem großen Beamer zahlreiche Videos aus dem DTB-Archiv präsentiert und besprochen werden. Das Thema der "Klebenden Hände" ist dabei sehr beliebt, weil sich so jeder ein eigenes Bild über Push-Hands-Meister und ihre persönlichen Interpretationen des Händeschiebens bilden kann. Es kommt immer zu beträchtlicher Verwirrung bei den Neulingen, wenn sie sehen, wie es auf Tuishou-Turnieren in der chinesischen Stadt Chenjiagou zugeht. Dort treffen sich Kader-Eliten aus der ganzen Welt zum Zweikampf. Dort wird bei den Duellen ganz offiziell eine Art "Tuishou" offiziell bewertet, das eher einer Mischung aus Ringen und Wrestling gleicht. Es klafft zwischen Theorie und Praxis eine unübersehbare Lücke. Hier bleiben die Taiji-Prinzipien vollständig auf der Strecke und es wird Kraft gegen Kraft gesetzt. Dabei gilt das Chen-Taijiquan aus Chenjiagou ja vielen als Urform der inneren Kampfkunst Taijiquan. Und aus diesem Chen-Dorf soll ja laut Esoterik-Folklore auch das Yang-Family-Tuishou / Pushhands stammen.

 

Push Hands Ausbildung in Hamburg

Im Rahmen der Taiji-Qigong-Lehrer-Ausbildungen des Dachverbandes wird auch Tuishou gelehrt. Dazu gibt es eine spezielle Push-Hands-DVD, mit der die Bewegungen ohne Partner geübt werden sollten. Die Seminare finden z. T. in Hamburg statt. Dr. Stephan Langhoff leitet die Push-Hands-Ausbildung Hamburg.

Das Training innerer Kräfte

Was ist "Innere Kraft", was ist sie nicht und bei welchen Lehrern kann man sie korrekt und effektiv erlernen? Zu diesen wichigen Fragen gibt es zunehmend mehr fragwürdige Antworten - beispielsweise im Internet. Die Verfügbarkeit unterschiedlicher Meinungen, Mutmaßungen und Mantras auf banalem "Ratgeber-Niveau"  ist auch hier Fluch und Segen zugleich. Entscheidend ist daher der ungehinderte Zugang zu bestmöglicher Information. Quelle Artikel Innere Kraft .

Ganzheitliche Gesundheit: Qigong Tai Chi Stress-Abbau Entspannung. Zusätzliche Dozenten gesucht für den Bereich Krankenkassen-ZPP in der Region Hannover: Hannover: Seminar-Kursplan Tai Chi Qigong 2019

The theories and experiences which I have shared above are, I feel, the most precious cultural heritage to be gleaned from our people's physical education and exercises. I felt that I should present this openly to the public. There are many people practicing T'ai Chi Ch'uan and not a few books on the subject. However, there are still very few who have written specifically and systematically on the theory of push-hands. So I have written this essay as a reference and study guide for all who love T'ai Chi Ch'uan.

DVD-Bestellung & Seminar-Buchung

Push Hands Ausbildung, Qigong, Tai Chi und Krankenkassen

Die Zusammenarbeit mit den Kassen im Bereich Push Hands siehe hier: Tai Chi Krankenkassen. Sie umfasst auch Qigong und Taiji.

Das Händeschieben trainiert - auf einer tiefergehenden Ebene und wenn es korrekt ausgeführt wird - ein flexibles Umgehen mit Konflikten, Anforderungen und Stress ganz allgemein. Irrtümlich wird es oft als Weichheit, Ausweichen oder Nachgeben klassifiziert - doch ist es eine viel tieferliegende, nicht fassbare Flexibilität, die auf Natürlichkeit und Spontaneität basiert - siehe hierzu das Konzept des Wei Wu Wei. Mehr zu Tuishou hier sowie die Prinzipien Single-Hand und Double-Hand-Push-Hands: Tuishou-Ausbildung.

Tuishou/ Push Hands Ausbildung

Renommierte Push-Hands-Experten erstellen seit langem Tuishou-DVDs zum Selbststudium. Doch viele Kampfkünstler bezweifeln den Erfolg einer solchen Vorgehensweise, weil dabei die reale Unterrichtssituation fehlt. Der Dt. Dachverband hat daher für seine Push-Hands-Ausbildungen Tuishou-DVDs erstellt, die ohne Partner die Abläufe vermitteln. So können die Bewegungen der Abwehr und des Angriffs internalisiewrt werden und sozusagen durch beständiges Üben "in Fleisch und Blut" übergehen. Auf jedem Präsenz-Lehrgang wird dann mit wechselnden Partnern trainiert, wobei zudem Größe und Gewicht häufig unterschiedlich sind.

Push Hands Lernen mit Dr. Stephan Langhoff

Push Hands Ausbildung: Seminare mit Dr. LanghoffGerade zurückgekehrt von einer intensiven Ausbildungswoche, beschreibt der Leiter Dr. Langhoff seine Eindrücke folgendermaßen: "Wer beim Dt. Dachverband eine Ausbildung im Tai Chi und oder Qigong absolviert, erhält darin integriert auch eine Push-Hands-Ausbildung. Der erste Schritt dabei ist das Durcharbeiten der Push-Hands-DVD im Heimstudum. Dies geschieht ohne Partner. Übt man dann während der Präsenz-Seminare mit einem - zumeist unbekannten oder wenig bekannten - Partner, so sieht es durchweg nicht sehr elegant und souverän aus! Das ist leicht nachvollziehbar, denn es fehlt die Übung. Leider mangelt es häufig aber auch an dem tiefergehenden Verständnis, dass es sich um eine in der Philosophie begründete Übung handelt. Diese Einsicht kommt erst durch eine längere Praxis."

Push Hands Ausbildung Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Frankfurt, Düsseldorf

Die regionalen Push-Hands-Ausbildungen mit Dr. Langhoff (Berliner Push Hands Ausbildungen) können absolviert werden nach dem Durcharbeiten der Push-Hands-DVD. Auf der DVD erlernt man die Abläufe der Bewegungen ohne Partner. Während der Berliner Seminare wird dann das Zusammenspiel mit dem Partner trainiert. Platz-Vergabe wie immer in der Reihenfolge der Bezahlung. Push Hands Ausbildung Berlin Bewertungen Push Hands Ausbildung Hamburg Berlin und  .

Push-Hands-Treffen / Tuishou-Treffen

Die gemeinsame Botschaft lautet: Push-Hands-Routinen sind weit mehr und etwas ganz anderes als ein "höfischer Tanz" oder eine "Taiji-Spielerei". Korrekt erlernt und regelmäßig betrieben sind die Partner-Übungen ein wertvoller Weg zu mehr innerer Kraft, Ruhe und Gelassenheit. Eine zentrale Info-Stelle des DTB-Zentralverbandes hilft jedem Push-Hands-Interessierten dabei, die richtige Schule vor Ort zu finden. Auch auf den Push-Hands-Treffen  sind immer vom DTB ausgebildete Trainer aus ganz Deutschland dabei. Ein wichtiges Ziel ist der "Alltagstransfer", also die Übertragbarkeit des Gelernten in den privaten und beruflichen Alltag. Dan-Träger Dr. Langhoff behandelt auf den Tuishou-Treffen häufig auch die Partner-Routinen anderer Taijiquan-Stile und anderer Kampfkünste. Dazu werden auch Videos gezeigt über Partner-Sets aus dem Aikido, Judo, Karate, Jujutsu u. a.. Eine wichtige Rolle spielen sino-japanische Forschungen mit dem Schwerpunkt Shindo Yoshin Ryu Jujutsu von Toby Threadgill. Weiterlesen:  Push-Hands-Treffen / Tuishou-Treffen Region Hannover

 Push Hands Lernen mit DVDs - kostenlose Tuishou-Downloads des Verbandes auf Youtube

Enthalten sind im Tai-Chi-Training häufig Tuishou (Hände-Schieben/ Pushhands) und Fajin (Entladung). auch dies ist Teil der bundesweiten Lehrer-Ausbildung. Zur Entladung und schnell ausgeführtem Tai Chi siehe auch Fajin und Fajin. Guter Unterricht sollte auch Anatomie/ Physiologie enthalten. All dies wird auf den Push-Hands-DVDs und auf den Intensiv-Seminaren des Dachverbandes und seiner Partner im Detail vermittelt. Weitere kostenlose Push-Hands-Downloads der bundesweit verbreiteten Push-Hands-DVDs unter Push Hands Ausbildung Hamburg. In den Push-Hands-DVDs wird das Tuishou von Fu Zhongwen, Fu Shengyuan und Yang Zhenduo Schritt für Schritt vermittelt und auf den Push-Hands-Treffen der bundesweiten Lehrer-Fortbildungen trainiert und so laufend vertieft. Die Leitung hat Dr. Stephan Langhoff. Die oben erwähnten Taiji-Meister sind seine persönlichen Lehrmeister. Es werden jetzt neue Dalü-DVDs mit dem Experten erstellt.

Yang Zhenduo Seminare Stockholm AK Push Hands Ausbildung

Dr. Langhoff  beim Yang Chengfu Center in Stockholm (erste Reihe rechts)

Neue Beurteilungen zum Begriff der Yang-Familie und ihren unterschiedlichen Taiji-Formen.

Qigong Tai Chi Ausbildung Kiel - Update

Die Situation bzgl. Aus- und Fortbildung in der Region Kiel und Lübeck ist aus DTB-Sicht unzureichend. Erfahrungsberichte zeigen, dass gängige Standards der Erwachsenenbildung nicht Grundlage sind. Beunruhigend für viele ist die Ausrichtung auf Esoterik, Loyalität und Tradition. Damit ist eine Abgrenzung zu Sekten und Okkultismus noch schwieriger. Die Situation ist vielfach geprägt von Unsicherheit - besonders angesichts der jüngsten Vorgänge. Viele wünschen sich eine ideologie-freie Argumentationshilfe, seriöse Ansprechpartner für Hilfe und Ermutigung. Dies bietet die zentrale DTB-Anlaufstelle unter (040) 2102123 (Dr. Stephan Langhoff). Rückmeldungen von Lehrern, Lehrbeauftragten und Azubis: Lübeck Ausbildung

Hinweis: Freie Online-Kurse

Der DTB-Dachverband hat in Kooperation mit seinen Mitgliedsvereinen eine sparten-übergreifende Plattform eingerichtet für Selbststudium zuhause. Download hier: Online-Kurse vom Tai-Chi-Qigong-Verband.

Tai Chi, Qigong und Innere Kraft

DTB-Ausbilder Dr. Langhoff sagt: In meinem normalen Unterricht und besonders in der Aus- und Fortbildung genießt der psycho-physische Bereich "Stärkung der Inneren Kräfte" Priorität. Er geht weit über Tai Chi und Qigong hinaus und ist historisch und thematisch eng verflochten mit ähnlichen Bereichen wie Ganzheitliche Gesundheit, Meditation und Kampfkunst. Manch "Magisches" läßt sich heutzutage mit den Forschungsergebnissen moderner Faszien-Forschung erklären. Dabei fällt es einem "wie Schuppen von den Augen". Quelle: Artikel Tai-Chi-Qigong-Lebenskraft.

Update: Das TCDD-Curriculum enthält jetzt auch die dynamischen Übungen der Explosiv-Kraft Fajin. Die "Energie-Entladung gehört zu den traditionellen Übungen der alten chinesischen Kampfkunst-Systeme. Mit dem faszinierenden Fajin-Wirkprinzip sind wir mittendrin im Herzen des Taijiquan und Qigong.

Tai-Chi-Qigong-Ausbildung Hessen

Yang-Chengfu-Tai-Chi ohne Esoterik-Tradition: Frankfurt Hessen Ausbildung Tai Chi Qigong: Gutachten bestätigt Vorzüge ganzheitlicher Methodik im Gesundheitssport.

 

Push-Hands (Tuishou) Ausbildung Berlin, Dortmund, Frankfurt, Essen, Kassel,

 

Geplante Seminare Deutschland: Push Hands Ausbildung Berlin

Aktuelle Verbände-Info mit der Zahl freier Seminar-Plätze Tuishou Push Hands Ausbildung Baden-Württemberg Bayern Berlin  Brandenburg Bremen  Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen und Qigong Ausbildung Hamburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lehrer-Datenbank
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Stuttgart Mannheim Karlsruhe Freiburg Heidelberg Heilbronn Baden-Württemberg
Tuishou Push Hands Ausbildung
 München Aschaffenburg Nürnberg Augsburg Regensburg Würzburg Ingolstadt Erlangen Bayern Franken
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Berlin Charlottburg-Wilmersdorf Friedrichshain-Kreuzberg Lichtenberg Marzahn-Hellersdorf Mitte Neukölln Pankow Spandau
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Berlin Charlottburg-Wilmersdorf Friedrichshain-Kreuzberg Lichtenberg Marzahn-Hellersdorf Mitte Neukölln Pankow Spandau Brandenburg Potsdam
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Bremen Bremerhaven
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Hamburg Norderstedt Neumünster Elmshorn Pinneberg Itzehoe
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Frankfurt Wiesbaden Aschaffenburg Darmstadt Offenbach Hanau Marburg Gießen Fulda Hessen
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Rostock Schwerin Neubrandenburg Stralsund Greifswald Wismar Güstrow Mecklenburg-Vorpommern
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Hannover Wilhelmshaven Osnabrück Oldenburg Wolfsburg Braunschweig Niedersachsen Göttingen Hildesheim
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Nordrhein-Westfalen Köln Düsseldorf Dortmund Essen Duisburg Bochum Wuppertal Bonn NRW
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Mainz Ludwigshafen Koblenz Trier Kaiserslautern Worms Neuwied Neustadt Rheinland-Pfalz
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Saarbrücken Saarland Neunkirchen Homburg Völklingen St. Ingbert Saarlouis Merzig
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Dresden Leipzig Chemnitz Zwickau Plauen Görlitz Freiberg Sachsen
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Halle Magdeburg Dessau Sachsen-Anhalt
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Flensburg Rendsburg Lübeck Schleswig-Holstein
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Erfurt Jena Gera Thüringen Weimar Gotha Nordhausen

Siehe auch: Schulen-Update Berliner Regionalbüro Ausbildung Qigong Taijiquan Berlin.

 

 

Yang Family Tuishou mit Dalü Seminare Deutschland - neues Projekt

Das Dalü, das Große Ziehen wurde auf unterschiedliche Art von Yang Chengfu gelehrt - ebenso wie das Push Hands. Dr. Langhoff bietet Lehrgänge mit Lizenz für Übungsleiter.

 

       

 

Arbeitskreis Tai Chi Ausbildung Amberg Oberpfalz Bayern.  Download-Center DTB: Dortmund Ausbildung

Aktuelle Verbände-Info Schiedsrichter Turniere Wettberwerbe

Jetzt auch Saarland-update: Tai Chi Ausbildung Saarbrücken: Push Hands der 4. Generation Familie Yang , Ausbildung Saarbrücken Tai Chi 

 Erfolgreiche Lehrerausbildung: Ausbildung Siegen NRW

Update Pushing Hands (Tuishou)

Mit dem Push-Hands-Thema sind wir mittendrin im Herzen des Taijiquan und Qigong - und bei der Suche nach der richtigen Schule für diese faszinierenden Partnerübungen ist seriöse Vorab-Beratung durchaus sinnvoll. Tuishou-Unterricht in Deutschland ist je nach Methodik, Lernziel und Zielgruppe unterschiedlich strukturiert. Die Qualität der Ausbilder variiert stark und es empfiehlt sich die Checkliste des TCDD-Dachverbandes. Die Unterschiede in Kompetenz und Qualifikation sind extrem und im Vorwege für Laien nur schlecht zu beurteilen. Quelle: FREIES TUISHOU: Push-Hands-Treffen Region Hannover.